Menü

FrauenWerk Stein e. V.

Evang. Müttergenesung in
Bayern, Landesgeschäftsstelle

Kurberatung und -vermittlung

Sabine Reinholdt
Tel.: +49 911 6806-120

Deutenbacher Str. 1
90547 Stein

muettergenesung@frauenwerk-stein.de

  • Information
    Beratung
    Unterstützung

  • ... für Mütter, für Mutter-Kind / Vater-Kind

  • ... für pflegende Angehörige

  • dann sind Sie bei uns richtig!

Mütter-/Mutter-Kind-Kliniken im Müttergenesungswerk bleiben geöffnet!

 – auch Beratungsgespräche finden weiterhin statt –

In dieser schwierigen Zeit, sind Mütter-Kuren, Mutter-Kind-/Vater-Kind-Kuren und Kuren für Pflegende Angehörige ein besonderes wichtiges Angebot um zu neuer Kraft zu gelangen, denn die Belastungen im Familienalltag haben durch die Corona-Pandemie stark zugenommen.

Umso wichtiger ist es, dass Sie sich die Frage stellen:
„Wie geht es MIR eigentlich?“ oder
„Warum ist es gerade jetzt wichtig, auf die eigenen Bedürfnisse zu achten?“

Während viele Mütter ihre Kur aktuell aus Sorge vor einer erneuten Schulschließung absagen, raten wir Müttern und Vätern, ihre Gesundheit ernst zu nehmen und sich ggf. die Chance auf eine dringend notwendige Auszeit zu nehmen.

Die gute Nachricht: Die Kliniken für Mütter, Pflegende/ Mutter-Kind sind weiterhin geöffnet und bieten Prävention und Rehabilitation auch in den belastenden Situationen an. Der derzeitige Lookdown steht dem Antritt einer Kurmaßnahme nicht entgegen. Die Kliniken sind eingerichtet entsprechend den Vorgaben zu Hygiene- und Abstandsmaßnahmen und handeln stets entsprechend der separat erstellten Hygienekonzepten. So gehen vor Antritt der Kurmaßnahme den Patientinnen spezielle Informationen und Befragungen zu, die Therapieangebote werden in kleinen geschützten Gruppen abgehalten und in den Mutter-Kind-Kliniken gibt es schulbegleitenden Unterricht.
Die Frauen und Mütter, die sich derzeit in den Kliniken aufhalten, sind therapeutisch medizinisch gut betreut und genießen den Aufenthalt, auch, wenn einiges eben anders ist, als wir es kennen.

Wenn Sie mehr Informationen zu einer Kur möchten oder ein Beratungsgespräch benötigen, empfehlen wir Ihnen unsere Online-Kurberatung.

#gemeinsamstark im Lockdown www.muettergenesungswerk.de

»lesen Sie hier den Pressebericht des MGW

»Fernsehbeitrag der Hessenschau zur aktuellen Lage in Mutter-Kind-Kurkliniken


Hilfe und Beratung wenn das eigene Leben aus dem Gleichgewicht geraten ist!

  • Sie fühlen sich erschöpft, ausgebrannt, unverstanden und wie ein Hamster im Rad?
  • Sie leiden unter Nervosität, Verstimmungen, Schlafstörungen, Burn-out?
  • Haben Rückenschmerzen, Migräne oder andere Erkrankungen?
  • Die Pflege Ihres Angehörigen bringt Sie an die Grenzen Ihrer körperlichen und seelischen Belastbarkeit?
  • Ihr Kind leidet an Konzentrationsstörungen, reagiert oft unangemessen, ist häufig krank?
  • Sie sind unzufrieden, hilflos und verzweifelt?

Die Beraterinnen des FrauenWerk Stein e.V. helfen

In einem vertraulichen Gespräch klären unsere Beraterinnen mit Ihnen die persönliche Lebenssituation und ob eine Mutter-/Mutter-Kind-Maßnahme (Vater-/ Vater-Kind-Maßnahme) oder die Maßnahme für Pflegende Angehörige für Sie in Frage kommt. Die Beraterin hilft im Antragsverfahren und berät bei der Auswahl der passenden Klinik, sowie möglichen anderen Hilfsangeboten des FrauenWerk Stein e.V., der Diakonie o.a..

Außerdem empfiehlt die Beraterin passende Unterstützungsangebote vor Ort, die in Ihrer Situatuion vorrangig oder ergänzend hilfreich sein könnten. Häufig kann eine direkte Vermittlung zu den Kolleginnen erfolgen.


Inhalte des Beratungsgespräches

Im Beratungsgespräch klären wir, ob die Voraussetzungen für eine Kurmaßnahme vorliegen, wer der Kostenträger für die Maßnahme ist und welche Kosten für Sie selbst entstehen. Zudem informiere ich Sie über Ihren Aufenthalt und die Angebote in den Kliniken und berate Sie bei der Auswahl der Mütter- oder Mutter-Kind-/ Vater-Kind-Klinik und unterstütze Sie beim Antrag auf Kostenübernahme.

Sollte Ihr Kurantrag abgelehnt werden, kann ich Sie beim Widerspruch unterstützen.

Sicher können wir alle Ihre Fragen klären. Für eine Terminvereinbarung schreiben Sie einfach eine Mail an muettergenesung@frauenwerk-stein.de oder rufen Sie an!

 

Ich bin gerne für Sie da!

Ihre Sabine Reinholdt

Kurberatung Müttergenesung  im FrauenWerk Stein e.V.

FrauenWerk Stein e.V.

Evang. Müttergenesung in Bayern, Landesgeschäftsstelle

Sabine Reinholdt
Deutenbacher Str.1
90547 Stein

Telefon: 0911 6806-120
muettergenesung@frauenwerk-stein.de
www.frauenwerk-stein.de

Kurberatung und -vermittlung:

Mo./Di./Do.: 10.00 – 14.00 Uhr
Mittwoch: 14.00 – 18.00 Uhr

Klinik Sonnenbichl, Aschau

Prävention und Rehabilitation für Mutter und Kind

Monika Maier
Am Sonnenbichl 1
83229 Aschau

Telefon: 08052 9068-511
maier@klinik-sonnenbichl-aschau.de
www.klinik-sonnenbichl-aschau.de

Kurberatung und -vermittlung:

Mo.-Fr.: 10.00 – 13.00 Uhr
und 14.00 – 16.00 Uhr

Klinik Hohes Licht, Oberstdorf

Prävention und Rehabilitation für Frauen

Klinik Hohes Licht
Kratzerstraße 20
87561 Oberstdorf

Telefon: 08322 9773-0
info@klinik-hoheslicht-oberstdorf.de
www.klinik-hoheslicht-oberstdorf.de